Seiten Information
Seiten Titel:
Seiten Beschreibung:

„The Ridin´ Dudes“ begannen 2014 noch unter dem Namen RAM, der sich aus den Anfangsbuchstaben der drei Musiker zusammenstellte. Öfter als geplant, spielte das Trio ohne Schlagzeug ein breitgefächertes Programm in der klassischen RocknRoll-Formation der 50er. Nach mehreren erfolgreichen Auftritten behielten sie diese dann schließlich bei!

Ron Glaser, Andi Hadl und Mika Stokkinen stehen seit 2010 mit mehreren Projekten gemeinsam auf der Bühne. Mit „The Ridin´ Dudes“ haben sie sich nun drei Giganten des RocknRoll verschrieben: Elvis Presley, Chuck Berry und Johnny Cash!

Mit Humor, Spielfreude und authentischem Sound fesseln die drei ihr Publikum und garantieren eine Zeitreise quer durch die Welt des RocknRoll – die große Leidenschaft dieser drei Musiker! Manchmal gibt es zwischendurch auch immer wieder kurze Ausflüge in benachbarte Genres wie Ska, Reggae, Funk und auch Soul. Und mitunter erweitern sie die Besetzung auch gern mal mit Herman Aigner am Schlagzeug oder Roman West als Pianisten.Zusammen sind sie dann die Unschalgbaren "5 ridin Dudes" on Stage!

Ron, Andi und Mika sind jeder für sich und teils gemeinsam seit mittlerweile über 2 Jahrzehnten Live unterwegs – und diese Erfahrung spürt man bereits ab dem ersten Takt. „The Ridin´ Dudes“ lassen diese Einflüsse und Erfahrungen auch immer in die Songs einfließen und haben so in kurzer Zeit ihren ganz eigenen Vintage-Sound kreiert.

The Ridin´ Dudes:

  • Ron Glaser - voc, guit
  • Andi Hadl - voc, u-bass
  • M. Stokkinen - voc, guit

Webseite:
Unable to load tooltip content.
Cron Job starten